Zum Inhalt oder zur Navigation

Unser Familienzentrum in Berlin-Köpenick

Familienzentrum Altstadt-Kietz

Das Land Berlin fördert mit dem Programm Berliner Familienzentren die sozialräumlich ausgerichte-te Entwicklung von Familienzentren, um die Infrastruktur für Familien mit Kindern zu verbessern. Bis Ende 2019 werden berlinweit 42 Berliner Familienzentren mit 72.000 € pro Jahr gefördert. Darüber hinaus stehen jährlich Projektmittel in Höhe von 800.000 € für das Modellprojekt Stadtteilmütter und die Arbeit mit geflüchteten Familien zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter www.berliner-familienzentren.de.

Das Familienzentrum Altstadt-Kietz liegt unmittelbar neben dem historischen Rathaus Köpenick. Die Räume des Familienzentrums befinden sich im Erdgeschoss des Gebäudes in der Rosenstraße Nummer 1.

Unser im September 2016 eröffnetes Familienzentrum soll ein lebendiger Treffpunkt sein und das Leben der Familien im Umfeld bereichern. Eltern und ihre Kinder, junge  (werdende) Mütter und Väter, Eltern und Großeltern mit spezifischen Fragen oder Problemlagen – alle sind herzlich willkommen. Hier kann man Spielen, Kochen, Musizieren, Erzählen, sich besprechen und beraten.

Wir bieten offene Gruppen, Kurse und individuelle Beratung.

Mit den sechs Kindertagesstätten im Umfeld unseres Familienzentrums stehen wir im engen Kontakt.

Außerdem gibt es interessierte Menschen in der Region, die uns im Rahmen von Ideenbörsen dabei unterstützen, unsere Angebotspalette zu erweitern.
Menschen, die sich zum Wohle von Kindern, Eltern und Familien ehrenamtlich engagieren wollen und anderen Menschen ihr Können oder ihre Fertigkeiten zur Verfügung stellen möchten, können sich gerne an uns wenden.

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Berliner Familien Zentrum
Ansprechpartnerin:
Frau Frida Eder
Telefon:
030 654 96 055
Anschrift:
Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V.
Familienzentrum Altstadt-Kietz
Rosenstraße 1
12555 Berlin
Anfahrt:
mit der Straßenbahn bis "Rathaus Köpenick" oder "Freiheit"