Zum Inhalt oder zur Navigation

Stellenangebote des Märkischen Sozial- und Bildungswerkes e.V.

Sozialpädagogen/-in oder Sonderpädagogen/-in

Für das Angebot „Soziale Gruppenarbeit mit Inklusionsanspruch“ im Rahmen unserer ambulanten Angebote der Hilfen zur Erziehung suchen wir ab sofort für circa 30 Wochenstunden

eine(n) Sozialpädagogen/in(Diplom oder B.A.)
oder eine(n)

Heilpädagogen/in

bzw. eine pädagogische Fachkraft mit einer vergleichbaren Qualifikation

Ihre Aufgaben sind u.a.:

- Soziale Gruppenarbeit insbesondere für Kinder und Jugendlich mit Lernbehinderungen und/oder geistigen Behinderungen an zwei Nachmittagen der Woche ( 14 Std./Wo)

  • Planung und Umsetzung eines Sozialtrainings
  • Planung und Durchführung Freizeit- und erlebnisorientierter Angebote
  • Elternberatung
  • Zusammenarbeit mit Schulen

- Aufsuchende Beratung und Unterstützung von Familien und Kindern/Jugendlichen nach §§30, 31, und 18.3 SGB VIII (circa 15-20 Wo/Std)

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit
  • Einbettung in ein erfahrenes und kollegiales Team
  • Teamberatungen, Fortbildung und Supervision
  • Vergütung und zusätzliche Leistungen nach trägerinternen Arbeitsvertragsbestimmungen

Ihr Profil:

  • Abschluss in einem der oben genannten Studiengänge
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Gruppen von Kindern und Jugendlichen
  • (nach Möglichkeit) Erfahrungen in den Hilfen zur Erziehung
  • ausgeprägte Empathie- und Kooperationsfähigkeit

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V., Rosenstraße 1, 12555 Berlin, z.H. Frau Schmutz oder im PDF-Format an schmutz@msbw-online.de.

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit beigelegtem und ausreichend frankiertem Rückumschlag.

25.09.2017


Unterstützung für den Suchthilfebereich gesucht

Das Suchthilfeprojekt Triathlon in Treptow-Köpenick sucht ab sofort eine/n

Sozialpädagogen/-in oder Sozialarbeiter/-in

Heilerziehungspfleger/-in

mit einem Stellenumfang von 30 bis 40 Stunden zur Betreuung von Klienten im Rahmen der Eingliederungshilfe gem. § 53 SGB XII.

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Sozialpädagogische Beratung und Betreuung von suchtkranken Menschen im teilstationären und ambulanten Bereich
  • Erschließung von unterstützenden Hilfen
  • Netzwerkarbeit

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Fortbildung und Supervision
  • Vergütung gemäß Haustarif

Ihr Profil:

  • Fachkenntnisse im Bereich SGB
  • Erfahrung in der Arbeit mit suchtkranken/ psychisch kranken Menschen
  • Kontakt- und Teamfähigkeit
  • Empathie und wertschätzende Grundhaltung
  • die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V.

Suchthilfeprojekt Triathlon

Wilhelminenhofstraße 34

12459  Berlin

z.H. Frau Stender bzw. im PDF – Format an info@msbw-online.de.

 

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit beigelegtem und ausreichend frankiertem Rückumschlag.

25.09.2017


Erzieher/-in oder Heilpädagogin/-en gesucht!

Für unsere Tagesgruppe in Berlin-Köpenick suchen wir ab sofort

eine/n Erzieher/-in oder Heilpädagogin/-en

für 30 Stunden pro Woche.

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • die gruppenpädagogische Arbeit sowie individuelle Förderung 6- bis 14jähriger Kinder mit psychosozialem Unterstützungsbedarf in einem multiprofessionellen Team
  • die Planung und Umsetzung kreativer Freizeitangebote
  • Lernförderung
  • das Ermöglichen von unterstützenden Eltern-Kind-Begegnungen
  • die Zusammenarbeit mit Schulen

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Arbeitszeiten Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr
  • vielfältige Möglichkeiten eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • professionelle fachliche Begleitung und Supervision und Fortbildung
  • die Möglichkeit zu langfristigem Engagement
  • Vergütung und zusätzliche Leistungen nach trägerinternen Arbeitsvertragsbestimmungen

Ihr Profil:

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/-in oder staatlich anerkannte/r Heilpädagoge/ -in
  • (nach Möglichkeit) Erfahrungen in den Hilfen zur Erziehung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V., Rosenstraße 1, 12555 Berlin, z.H. Frau Schmutz bzw. im pdf-Format an schmutz@msbw-online.de.

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit beigelegtem und ausreichend frankiertem Rückumschlag.

01.09.2017


Sozialpädagogen/-in in Schönefeld gesucht

Für unser Team der ambulanten Hilfen zur Erziehung in Schönefeld OT Großziethen suchen wir ab sofort für ca. 30 Stunden pro Woche eine/n

Sozialpädagogen/-in oder Sozialarbeiter/-in

 für eine aufsuchende Tätigkeit in den Regionen Schönefeld und Königs Wusterhausen.

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Unterstützung und Beratung von Familien und Kindern/ Jugendlichen nach §§ 30, 31 SGB VIII
  • sozialpädagogische Arbeit auf der Grundlage der Trägerkonzeption und nach individuellen Hilfeplanzielen
  • Dokumentation der Arbeit
  • Begleitete Umgänge gem. § 18 Abs.3 SGB VIII

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit bei flexibler Zeiteinteilung im Rahmen der ambulanten Hilfen zur Erziehung
  • ein engagiertes und kollegiales Team
  • regelmäßige Teamberatungen, Fallberatungen, Fortbildung und Supervision
  • Vergütung nach Haustarif

Ihr Profil:

  • (Fach) Hochschulstudium Soziale Arbeit oder eine gleichwertige Qualifikation
  • (nach Möglichkeit) Erfahrungen in den Hilfen zur Erziehung
  • Bereitschaft, aufsuchend mit dem eigenen PKW tätig zu sein

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V.
z.H. Frau Wipp
Bergstraße 2
15907 Lübben

bzw. im pdf-Format an wipp@msbw-online.de

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit beigelegtem und ausreichend frankiertem Rückumschlag.

27.09.2017


IT Allrounder*in mit Entwicklungspotenzial für unsere Geschäftsstelle in Berlin-Köpenick gesucht!

Für unsere Geschäftsstelle in Berlin-Köpenick suchen wir ab sofort

einen/eine IT Allrounder*in mit Entwicklungspotenzial.

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Betreuung von Standardsoftware und ERP Systemen an unterschiedlichen Standorten.
  • System- und Netzwerkadministration in Zusammenarbeit mit unserem Dienstleister
  • First- und Second-Level-Support für unsere Mitarbeiter*innen
  • Hard- und Softwarebeschaffung sowie -verwaltung
  • Sicherstellung eines reibungslosen IT-Betriebs (LAN, WLAN, E-Mail, VPN, Telefon etc.)
  • Planung und Umsetzung von IT-Neuerungen im Clientbereich

Wir bieten:

 

  • Eine selbstständige, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Zeitlich flexibel: von Beschäftigung auf geringfügiger Basis bis Anstellung mit bis zu 20h pro Woche
  • Zielgerichtete Fortbildung
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven
  • Gutes und kollegiales Betriebsklima

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene IT Ausbildung (1. oder 2. Bildungsweg) insbesondere bezogen auf Microsoft Produkte
  • Fundierte Kenntnisse von MS-Produkten
  • ERP System Kenntnisse sind hilfreich
  • Bereitschaft zum stetigen Lernen und Offenheit für neue Fragestellungen
  • Teamfähigkeit und Freude an fachübergreifenden Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V., Rosenstraße 1, 12555 Berlin, z.H.  Hr. Fischer bzw. im pdf-Format an info@msbw-online.de


Familientherapeut/-in gesucht!

Wir suchen ab sofort eine/n

Hoch-/ bzw. Fachhochschulabsolventin/en

mit einer DGSF- bzw. SG-anerkannten Zusatzqualifikation als Familientherapeut/in

im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung in Treptow-Köpenick.

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • therapeutische Interventionen in den Familien
  • Kooperation mit den Fachdiensten
  • Fertigung von Berichten, Dokumentation

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei flexibler Zeiteinteilung
  • einen Stundenumfang, der mit einer hauptberuflichen Tätigkeit vereinbar ist
  • Arbeit in einem Co-Team
  • Supervision

Ihr Profil:

  • psychosozialer Hoch- bzw. Fachhochschulabschluss
  • Zertifizierung zum Systemischen Familientherapeuten durch die DGSF/ SG

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

unter Angabe des frühestmöglichen Tätigkietsbeginn

Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V., Rosenstraße 1, 12555 Berlin, z.H. Frau Schmutz oder im PDF-Format an schmutz@msbw-online.de.

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit beigelegtem und ausreichend frankiertem Rückumschlag.

08.08.2017